MontagsInspiration, Februar, 2020, Intention, Ziele, Selbstwert, Selbstbewusstsein

Montagsinspiration Februar

Die MontagsInspiration im Februar. Es geht um Vorsätze, Ziele und dein Warum. Wir fragen zu selten nach dem Warum. Nimm den Monat unter deinem Monatsgedanken wahr. Du möchtest mehr? Du kannst die MontagsInspirationen kostenlos abonnieren.

Entdecke, was der Rest des Monats für dich bereithält!

Liebe Absichtsvolle

Der Januar war bei vielen gespickt mit guten Vorsätzen und Zielen für das Jahr 2020. Ein paar Wochen später haben wir den größten Teil schon wieder vergessen oder sind zurück in alte Gewohnheiten gefallen.

Das ist okay. Das ist normal. So ergeht es vielen. Sei nicht wütend oder sauer auf dich, wenn es nicht geklappt hat, wie du es dir gedacht hast.

Du kannst wieder von vorne anfangen. Jeden Tag aufs Neue. Jeder Tag ist eine neue Chance.

Doch bevor du wieder loslegst – halte einen kurzen Moment inne und frage dich, WARUM will ich das. Manchmal übernehmen wir Ziele von anderen und vergessen uns selbst darüber und/oder hinterfragen es gar nicht.

Der Grund, warum diese Frage so wichtig ist, ist, dass du, wenn du nicht weißt, warum, du niemals wirkliche Erfüllung in dem finden werden, wonach du strebst und es dir einfach sauschwer fällt, am Ball zu bleiben

Frage dich in diesem Monat, was du willst und warum du es willst.

Untersuche es, hinterfrage es:

Der Februar-Gedanke:

Ich liebe mich selbst, indem ich nicht nur erforsche, was ich in meinem Leben will, sondern auch, warum ich es will.

MontagsInspiration, Februar, 2020, Intention, Ziele, Selbstwert, Selbstbewusstsein

Wenn du dir über dein WARUM im Klaren bist, verstehst du, was deine Entscheidungen und Wünsche leitet.

Dieser innere Kompass ist entscheidend, um ein großartiges, sinnvolles und zielgerichtetes Leben zu führen.

Und genau so ein Leben hast du verdient!

Warum?

Weil du es wert bist <3.

Ich bin gespannt, was du diesen Monat alles entdecken, aufdecken und umsetzen wirst!

Share it
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.