Geldblockade, Geld, Mindset

Löse deine Geldblockade

Niemals hätte ich gedacht, dass ein kleines Spiel mit meinem Vater meinen Umgang mit Geld jahrzehntelang geprägt hat….

Ich wäre niemals darauf gekommen, dass in dieser Kindheitserinnerung ein Schlüssel zu meiner Geldblockade liegt.

 

Denn es war ja eigentlich ein lustiges Spiel:

Wenn ich nach Kirmesgeld fragte und von meinem Vater 5 Mark wollte, sagt er immer das gleiche: „Früher reichten 50 Pfennig für die Kirmes“. 😯

So feilschten wir um jede Mark und jeden Pfennig bis ich irgendwann wusste: Mehr bekomme ich nicht… das muss jetzt auch reichen.

 

Obwohl das ein lustiges Spiel war, hat die 7-jährige Veronika Folgendes über Geld “gelernt”:

→ Geld wird dir nicht geschenkt, du musst schon dafür was tun

→ Setz immer noch einen drauf und leiste extra viel, damit du das Gefühl hast, dass du dein Geld auch wirklich wert bist und verdienst

→ „ Es reicht gerade so“ – Das Geld für die Kirmes reichte gerade so für eine Karusselfahrt und ‘nen Paradiesapfel… Mehr steht dir nicht zu. (So bewegte sich auch lange Zeit mein Kontostand – es reichte gerade so um zu leben und die Kosten zu decken… nicht weniger und nicht mehr)

→ Geld ist Bindung. So nah wie beim Geldspiel war ich meinem Vater sonst selten: wir lachten, wir redeten, wir waren uns einfach ganz nah. Und – du ahnst es schon – meine früheren Beziehungen waren auch vom Thema Geld bestimmt. Da es bei mir gerade so reichte, hatten meine Expartner das Thema „es reicht mal gar nicht“…. und deswegen war Geld immer die Quelle von Stress.

 

IRGENDWANN reichte es mir mit dem Thema Geld (und auch mit den Männern 😉). Doch wie konnte ich das ändern?

Never, ever hätte ich dieses kleine Kirmesspiel hinter meinen Geld-Blockaden vermutet.

Es war auch nicht das Spiel – es war MEINE Interpretation, MEINE Rückschlüsse über Geld.

Ich hätte durchaus anders interpretieren können:

  • Um Geld feilschen macht Spaß und ich wäre besser geworden als der orientalische Gewürzhändler ;-).
  • Geld bekommen ist ein Spiel und ich gewinne.
  • Ich brauche gar nicht viel dafür zu machen, um Geld zu bekommen.

Das hätte genauso zu dem Spiel gepasst. Doch die 7jährige Veronika wählte eine andere Interpretation.

Heute ist die Interpretation überholt.

Was hat denn deine Geldblockaden verursacht?

Bist du neugierig, es heraus zu finden?

Du brauchst nicht mehr Zeit dafür als eine Folge „House of Cards“!

 

Was wenn du in dieser Zeit das aufdecken könntest, was dich schon jahrzehntelang finanziell zurück hält?

Was schon jahrzehntelang

…dein Bankkonto sabotiert?

…dich so hart für dein Geld arbeiten lässt?

…dir das Gefühl gibt, du bist es nicht wert?

…dich 10x überlegen lässt, ob du die dir braunen italienischen Schuhe kaufen kannst?

 

Was wäre, wenn du mit Leichtigkeit und noch heute dein eigenes “Kirmesspiel” identifizieren könntest?

 

Mit meinem gratis Hypnose-Audio schaffst du sofort Zugang zu deinem Unterbewusstsein und findest heraus, was DICH geprägt hat und in Sachen Geld (vielleicht schon jahrzehntelang) blockiert.

 

Ist es Zeit, die alten Geschichten hinter dir zu lassen? Die Interpretationen über Geld und die Glaubenssätze aufzudecken? Die Blockaden loszulassen? Willst du neu denken? Neu fühlen? Geld mit Freude & Leichtigkeit empfangen und deinen eigenen Wert spüren?

Dann hol dir jetzt die gratis Hypnose Session und mach den ersten Schritt in die finanzielle Fülle!